Laternenumzug vom Familienzentrum St. Laurentius

Die Neuenkirchener Geschäfte hatten wieder ihre Tore geöffnet und zum "Martinsbummel" eingeladen. Der Wettergott war mit den Neuenkirchenern und bescherte super Wetter. Und so konnte am Sonntag, den 10. November 2019 der alljährliche traditionelle große Laternenumzug starten, auf den sich die Kinder schon so lange gefreut hatten.

Nach einem Wortgottesdienst in der Kirche zogen die Kinder mit ihren bunten Laternen durch die Straßen zum Seniorenpflegeheim St. Elisabeth. In einem großen Kreis haben sich alle im Park versammelt, um zusammen mit dem Musikzug Merzen ein paar Laternenlieder zu singen. Auch der St. Martin auf seinem Pferd durfte natürlich nicht fehlen. Anschließend ging es weiter zum Familienzentrum, wo die leckeren Martinsgänse abgeholt werden konnten. Mit einem heißen Kakao oder Glühwein klang der Umzug auf dem Kindergartenspielplatz gemütlich aus.

Ein großer Dank geht an die Feuerwehr, den Reiter, den Musikzug Merzen und den Elternbeirat, die uns auch in diesem Jahr wieder unterstützt haben.

DSC 0003 DSC 0007

DSC 0012 DSC 0016

DSC 0011