Spielen im Park
Zu einem spontanen Besuch bei strahlenden Sonnenschein hat sich eine Kindergartengruppe auf den Weg in den Park beim St. Elisabethstift gemacht. Gemeinsam haben alle Kinder auf Decken unter einem großen Baum gefrühstückt. So nach und nach kamen die Bewohner des Hauses in den Park, um den Kindern beim Spielen zu zuschauen. Zu sehen gab es ein Fußballspiel, ein Tennismatch, Frisbeescheiben, Gummitwist, Pferdeleinen und ein paar Spiele auf der Decke.Zum Abschluß haben die Kinder den Bewohnern noch das Kindergartenlied vorgesungen.
Für die Kinder und natürlich auch für die Bewohner war dieser Morgen eine schöne Abwechselung zu dem sonst normalen Tagesablauf.







In regelmäßigen Abständen besuchen unsere " Schlauen Füchse " ( Vorschulkinder ) das St. Elisabethstift um gemeinsam mit den Bewohnern zu frühstücken. In einem kleinen Singkreis werden anschließend noch ein paar Lieder gesungen und Spiele gemacht, um den Morgen gemütlich zu beenden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen