Patentag im Familienzentrum

An einem Freitag im September besuchten einige Kinder mit ihren Paten das Familienzentrum. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Leiterin Hildegard Tebbe startete dieser besondere Nachmittag mit einem Singkreis mit einigen Liedern und Spielen im Bewegungsraum. Im Anschluss wurde erstmal ausgiebig mit den Paten in den Gruppen gespielt.

Zur Stärkung wurde danach eine Kuchen- und Kaffee/Saftpause eingelegt. Dann hatten alle die Möglichkeit sich den kompletten Kindergarten einmal genauer anzuschauen. Da das Wetter an diesem Tag leider nicht so gut war, konnten die Kinder zum Abschluss ihren Paten den Spielplatz nur kurz zeigen.

DSC 0004 DSC 0009

DSC 0016 DSC 0026