Familien unterwegs im Wald

In Zusammenarbeit mit dem Hegering Neuenkirchen organsierte das Familienzentrum St. Laurentius Neuenkirchen erneut einen Waldtag für Familien. Kinder lieben die Natur und das Abenteuer und der Wald ist ein Abenteuerspielplatz der ganz besonderen Art.

Bei schönstem Sonnenschein machten sich die Familien zusammen mit Hegeringsleiter Thomas Lammerding, mit Johannes Abing und seinem Hund Leika sowie zwei Erzieherinnen auf den Weg in den Wald der Familie Schulte. Als Johannes Abing zum Start sein Jagdhorn geblasen hatte, konnten die Kinder durch Rätsel Tiere erraten, die im Wald zu Hause sind. Sehr spannend war es für alle Familien Gehörne von Hirschen, die im Wald versteckt waren, zu suchen. Anschießend bauten alle Kinder ein großes Waldsofa, dass auch sofort ausprobiert wurde.

Mit Spielen wie "Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?" oder "Hase und Fuchs" usw., wurde der Nachmittag zu einem spannenden Erlebnis. Nachdem Johannes Abing sein Jagdhorn zum Abschluß geblasen hatte, machten sich alle Familien auf den Heimweg.

Alle waren sich einig, dass dieser Nachmittag sehr interessant und lehrreich war - und das nicht nur für die Kinder!

DSC 0004 DSC 0009

DSC 0016 DSC 0025

DSC 0026 DSC 0029

DSC 0032 DSC 0037