Kinder vom Familienzentrum freuen sich über Barfußpfad

Der Kirchvorstand betreibt seit einigen Jahren einen Getränkestand auf der Neuenkirchener Kirmes. Der Erlös wird immer an verschiedene Gruppen und Einrichtungen in Neuenkirchen gespendet. Im vergangenen Jahr floss ein Teil dieses Gewinns an den Kindergarten St. Laurentius.

Was damit geschehen ist, davon konnten sich Pfarrer Detlef Perk sowie Annegret Hagen und Martin Klekamp vom Kirchenvorstand überzeugen. Dank der finanziellen Unterstützung, konnte im Laufe der letzten Monate Hausmeister Heinz Kaup die Idee der Erzieherinnen umsetzen und einen Barfußpfad fertigstellen. Ein großes Dankeschön der Kindergartenleiterin Hildegard Tebbe ging an den Kirchenvorstand für die Unterstützung und an Heinz Kaup für die tolle Umsetzung. "Der Barfußpfad ist eine Bereicherung für unseren Spielplatz und die Kinder und Erzieherinnen freuen sich, diesen nutzen zu können."

DSC 0081 DSC 0087