"Schlaue Füchse" treffen auf Tiger

"Warum stehen Flamingo´s auf einem Bein?" Solche und ähnliche Fragen stellten sich die "schlauen Füchse" (Vorschulkinder) aus dem Kindergarten St. Laurentius in Neuenkirchen.

Am 27. Mai 2015 war es endlich soweit. Die Vorschulkinder und einige Erzieherinnen machten sich bei schönem Wetter mit dem Zug auf den Weg zum Tierpark nach Rheine. Allein die Zugfahrt war für alle Kinder schon ein aufregendes Erlebnis. So durften sie auch einen Einblick in die Führerkabine nehmen.

Im Tierpark in Rheine gab es dann viele verschiedene Tiere zu entdecken. Tiger, Störche, Pinguine, der Streichelzoo, den Affenwald, Fütterung der Seehunde, usw. ...

Müde aber gut zufrieden kamen die Kinder am Abend wieder beim Kindergarten an, wo sie schon von ihren Eltern erwartet wurden. Es war für alle ein schöner und erlebnisreicher Tag.

P1000416

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen