Hubertuswanderung des Familienzentrums

In Zusammenarbeit mit dem Hegering Neuenkirchen organisierte das Familienzentrum eine Abendwanderung durch den Wald für Familien - "eine Hubertuswanderung".

Nach der musikalischen Jagdhornbegrüßung, machten sich viele Familien gemeinsam mit Hegeringleiter Thomas Lammerding, Johannes Abing und einigen Erzieherinnen auf den Weg in den Wald. Die Kinder gingen gleich auf Entdeckungsreise. Im Wald angekommen entdeckten die ersten Abenteurer eine Laubfrosch.

Thomas Lammerding konnte auf spielerische Weise den Familien das "Waldleben" näher bringen. Mit Hilfe eines Netzes spielten die Kinder das Wachsen eines Baumes nach. Durch ausgewählte Tierrätsel, Spiele und eine Wegstrecke mit geschlossenen Augen, wurde es ein Erlebnis für Groß und Klein.

Zum Abschluss in der Dämmerung konnten noch verschiedene ausgestopfte Waldtiere aus dem "Tiermobil" des Hegerings angeschaut und gestreichelt werden. Mit einem gemeinsamen Lagerfeuer und der Erzählung über "Hubertus" (Schutzpatron der Jäger) fand der Waldtag einen schönen Ausklang.

DSC 0004 DSC 0017

DSC 0023 DSC 0029

DSC 0032 DSC 0054

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen